Innen­aus­bau

Wohnerweiterung in Scheune

Zwischen Tradition und Aufbruch. Die ehemalige Scheune lässt sich in einen grosszügigen Wohn- und Küchenbereich umgestalten.

Kinderzimmer mit Galerie

Wo Prinzessinnen wohnen. Die Raumhöhe wird im Kinderzimmer genutzt und eine Galerie zum Verweilen eingebaut.

Eingang Bauernhaus

Wöllkomm! Ein heimeliger Empfang für jedermann bietet dieser in Altholz ausgestattete Eingangsbereich.

Alt und neu kombiniert

Alt und neu vereint. Altes Holz des ehemaligen Bauernhauses wird wiederverwendet und akzentuiert in die Gestaltung des neuen Appenzellerhauses eingebaut.

Innenarchitekt: archipede, Walter Pedemonte, Kirchberg

Unterschrank Waschbecken und Türe

Stille Örtchen. Die in Eiche liegend furnierte Türe wird kombiniert mit einem in Altholz angefertigtem Unterschrank mit aufgesetztem Waschbecken.

Wohnraum mit Galerie

Zum Verweilen. Die Galerie mit den in die Dachelemente eingebauten Fenstern sowie der Wohnbereich mit der gemütlichen Fensternische werden mit viel natürlichem Licht durchflutet.

Dachausbau

Himmelwärts. Die vorgefertigten Dachelemente in Fichte bilden die Decke des ausgebauten Dachstockes.

Badzimmermöbel

Wohlfühloase. Badezimmermöbel in Eiche rustikal mit aufgesetzten Waschbecken.

Betriebsgebäude Goba AG

Holz ist heimelig. Der Elementbau ist im ganzen Gebäude sichtbar und verspricht ein angenehmes Raumklima.

Archikekten: Hanspeter Oester Reto Pfenninger, Zürich

Holzbau: ARGE Holzbau Albert Manser AG / Nägeli AG

Bild: Reinhard Zimmermann

Betriebsgebäude Goba AG

Raumverbindungen.

Betriebsgebäude Goba AG

Stockwerke verbinden.

Wohnraum mit Galerie

Treppe in Raum integriert. Die Treppe wird als Gestaltungselement in den Raum integriert und verbindet den Wohnraum mit der Galerie.

Architekt: archipede, Walter Pedemonte, InnenArchitekt, Kirchberg

Durchgang

Durchgang wird zum Wohnraum. Der Durchgang wird durch die indirekte Beleuchtung und durch die spezielle Ausführung in Lärchen als Erweiterung zum Wohnraum geführt.

Architekt: archipede, Walter Pedemonte, InnenArchitekt, Kirchberg

Badzimmermöbel

Badzimmermöbel mit aufgesetzten Waschbecken.

Architekt: archipede, Walter Pedemonte, InnenArchitekt, Kirchberg